Gut vorbereitet Vater werden - Geht das ?

Unser Vätervorbereitungsworkshop Papa ante Portas hat das Ziel, Männer auf ihre neue Aufgabe als Väter vorzubereiten. Die schwangeren Frauen spüren allein schon durch die äußeren körperlichen Veränderungen jeden Tag, dass sich was Neues anbahnt. Den zukünftigen Vätern wird im Alltag für das neue Leben oft überhaupt keine Zeit gelassen. Damit aus einem Mann ein gut vorbereiteter und organisierter Vater wird, haben wir den Vätervorbereitungsworkshop in unser Programm aufgenommen. Folgende Themen werden wir in Theorie und Praxis behandeln:
  • Wie begleite ich meine Partnerin optimal vor, während und nach der Geburt?
  • Will ich wie mein Vater sein oder ganz anders ?
  • Welche Vaterrolle wünscht sich meine Partnerin ?
  • Welche Aufgaben erwarten mich in den ersten Tagen als Wochenbett-Manager ?
  • Wie bleibe ich ruhig, wenn alles ganz anders läuft als geplant ?
  • Warum es wichtig ist, dass Väter mit ihren Kindern sprechen ?
  • Welche Anschaffungen machen mir als Vater das Leben leichter ?
Diese und so manche anderen Themen stehen auf dem Programm im Vätervorbereitungsworkshop "Papa ante Portas". Die ersten drei Kurstermine sind nun geplant und so mancher Kursplatz ist schon belegt. Daher bei Interesse schnell melden. Kurstermine sind jeweils Samstags, am 28. April, 9. Juni und 22.September 2018. Weitere Infos hier im Flyer.