Lebe bewegt mit körperstraffendem Training

Zum Lebe leichter - Programm gehört auch das Thema "Bewegung". Im Mittelpunkt steht bei dieser Thematik, wie es den Teilnehmern gelingen kann, sich (zusätzlich) in Bewegung zu bringen. Ich rede hier bewusst von zusätzlich, denn so manche meiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eigentlich ganz sportlich. Was unser Körper braucht, um auf gesunde Weise Kilos zu verbrennen, sind neue zusätzliche Bewegungsanreize. Dadurch kommt der Fettstoffwechsel in Gang und zusammen mit den anderen Grundsätzen von Lebe leichter wirkt sich das sofort positiv aus.
Über Bewegung zu reden und sich dann auch wirklich in Gang zu setzen sind zwei paar Schuhe. Daher werde ich meinen Teilnehmern auch gleich eine ganz konkrete Möglichkeit nennen, sofort "anzugreifen". Ich werde ihnen ein körperstraffendes Training vorstellen, dass ich selber gleich ab dem kommenden Wochen und dann für insgesamt 7 Treffen anbieten werde. Gemeinsam wollen wir den Problemzonen im wahrsten Sinne des Wortes "zu Leibe rücken". Bin gespannt, wer sich spontan herausfordern lässt und sich dafür demnächst Zeit nehmen wird. Im beigefügten Flyer stehen weitere Informationen und dort findet sich auch der Anmeldeabschnitt für all diejenigen, die es Ernst meinen mit "Lebe bewegt":
Download PDF