Gut vorbereitet Vater werden


Unseren Vätervorbereitungs-Workshop haben wir auf Donnerstag, 5.März 2020 von 18:00 bis 21:00 Uhr vorgezogen. Der Workshop hat das Ziel, Männer auf ihre neue Aufgabe als Väter in Theorie und Praxis vorzubereiten. Die Teilnahme bietet sich ergänzend zum Geburtsvorbereitungskurs für Männer an, die zum ersten Mal Vater werden.
Die schwangeren Frauen spüren schon allein durch die äußeren körperlichen Veränderungen jeden Tag, dass sich was Neues anbahnt. Den zukünftigen Vätern wird leider im beruflichen Alltag für das neue Leben oft überhaupt keine Zeit gelassen. Damit aus einem Mann ein gut vorbereiteter und organisierter Vater wird, bieten wir den Vätervorbereitungs-Workshop an. Folgende Themen werden wir in Theorie und Praxis behandeln:
  • Wie klappt es mit dem Wickeln?
  • Wie tröste ich mein Kind ?
  • Welche Anschaffungen machen mir als Vater das Leben leichter ?
  • Will ich wie mein Vater sein oder ganz anders ?
  • Welche Vaterrolle wünscht sich meine Partnerin ?
  • Welche Aufgaben erwarten mich in den ersten Tagen als Wochenbett-Manager ?
  • Warum es wichtig ist, dass Väter mit ihren Kindern sprechen ?

Diese und weitere Themen stehen auf dem Programm im Vätervorbereitungsworkshop "Papa ante Portas". Der Workshop kostet 65 € und geht über 3,5 Stunden. Wir proben das Tragen, Trösten und Wickeln mit Puppen mit Lebendgewicht, um den künftigen Herausforderungen sehr nah zu kommen. Anmeldung bei Hebamme Anja Langenbacher telefonisch oder über WhatsApp unter 0151-22 66 01 22.